Home
Retusche

Dodge

& Burn

weiter / zurück
Top
Details
Referenzen

Eine besondere Technik, die sowohl zur Lichtwirkung des gesamten Bildes als auch in der Hautretusche eingesetzt werden kann ist „Dodge & Burn“.
Hierbei werden mittels Pinsel einzelne Partien bis hin zu einzelnen Pixeln aufgehellt oder abgedunkelt.
Hautporen werden geglättet, Augen leuchten, Konturen werden gesetzt. 

Schatten formen

Malen mit Licht

Gute Architekturfotos überzeugen durch klare Formensprache, gute Farbwiedergabe und einen überzeugenden Bildinhalt ohne störende Elemente. Bereits bei der Aufnahme, meist mit dem Stativ, werden diese Vorgaben berücksichtigt.

janina_schiedlowski_beforejanina_schiedlowski_after

Haut bearbeiten

Dodge & Burn in der Beauty-Retusche

Die Technik lässt sich auch in der Beauty-Retusche anwenden. Im Bild links wurde ausschließlich mit Dodge & Burn retuschiert. Der Knick im Sweat-Shirt ist weg. Die Haut bereinigt. Arme und Beine haben mehr Tiefe…

Login